Skip to main content

Top Schlafsack Test: Welches sind die besten Schlafsäcke?

Mit unserem Schlafsack Test & Vergleich bieten wir Dir eine umfassende Übersicht der besten Modelle.

Ob beim Campen, Zelten, Trekking oder bei Festivals – ein Schlafsack ist DIE Übernachtungsmöglichkeit für Menschen, die viel unterwegs sind. Ein Schlafsack ist außerdem ein fester Bestandteil der Camping und Outdoor Ausrüstung.

 

Hier hast Du eine Übersicht der 5 besten Schlafsäcke.

12345
Carinthia Defence 4 All-Round Winter thumbnail The Body Source - Premium-Mumienschlafsack thumbnail High Peak Schlafsack TR 300 thumbnail Best Camp Schlafsack Yanda thumbnail Outwell Schlafsack Camper Lux thumbnail
Modell Carinthia Defence 4 All-Round WinterThe Body Source – Premium-MumienschlafsackHigh Peak Schlafsack TR 300Best Camp Schlafsack YandaOutwell Schlafsack Camper Lux
Preis

156,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

23,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

31,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

104,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
HerstellerCarinthiaThe Body SourceHigh PeakBest ChampOutwell
Maße215 x 84/57cm210 x 80 x 50cm230 x 85/55cm220 x 75/50cm235 x 90 x 60cm
Gewicht1.000g800g1.500g980g2.700g
AußenmaterialShelltex170T Polyester100% Polyester100% PolyesterBaumwolle & Polyester
InnenmaterialPolycotton150 g/m² Hohlfaser100% Polyester atmungsaktiv100% Polyester atmungsaktivBaumwolle
Transporttasche
Preis

156,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

23,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

31,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

104,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosZum AngebotMehr InfosZum AngebotMehr InfosZum AngebotMehr InfosZum AngebotMehr InfosZum Angebot

 

Warum ist ein Schlafsack der perfekte Begleiter?

Ein Schlafsack ist der perfekte Outdoor Begleiter für einen Ausflug in die Natur. Er ist flexibel transportier- und einsetzbar. Zusammengerollt passt er in jedes Auto und in einer Transporttasche ist er super einfach gegen Beschädigungen und Schmutz geschützt. Beim Campen ersetzt der Schlafsack außerdem eine Schlafdecke und schützt dich vor Nässe, Kälte und Schmutz. Außerdem sind Schlafsäcke mit einer guten Qualität ein treuer Begleiter, denn qualitativ hochwertige Schlafsäcke müssen nicht oft ausgetauscht werden. Schlafsäcke sind schon für wenig Geld zu erschwingen. Man sollte aber darauf achten, dass die Qualität nicht darunter leidet. In unserem Schlafsack Test haben wir deshalb auch bei den günstigen Varianten auf eine gute Qualität geachtet.

 

Was ist ein Mumien-Schlafsack?

Die meisten Schlafsäcke auf dem Markt sind Schlafsäcke in Mumienform, das bedeutet, dass sie am oberen Teil breit geschnitten sind und in Richtung der Füße immer schmaler werden. Dank der Formgebung ist ein einfacher Einstieg in den Schlafsack möglich. Die Form ist sehr platzsparend und trotzdem bequem zum schlafen. Der Mumienschlafsack ist deshalb so komfortabel, weil im oberen Teil die Arme genügend Freiraum haben und im unteren Teil sind die Füße gut eingepackt. Folglich wird im unteren Teil, also bei den Füßen die Wärme komprimiert.

Das Reißverschlusssystem entscheidet, ob ein Mumienschlafsack entweder einseitig oder umlaufend geöffnet werden kann. Dies ermöglicht, dass der Mumienschlafsack auch wie eine herkömmliche Decke verwendet werden kann. Mumienschlafsäcke sind aufgrund ihrer Form noch platzsparender als andere Modelle. Beim Zusammenrollen ist das Gesamtvolumen somit geringer, verursacht weniger Gewicht und kann besser transportiert werden. Es gibt neben dem Mumienschlafsack natürlich noch andere super Schlafsäcke (siehe Test), jedoch lässt sich zusammenfassend sagen, dass ein Schlafsack in Mumienform für den klassischen Gebrauch sehr zu empfehlen ist!

 

Wie sieht der perfekte Kinderschlafsack aus?

Im Gegensatz zu Erwachsenen frieren Kinder deutlich schneller. Darum müssen Kinder im Schlafsack besonders gegen Kälte geschützt werden. Von der Form ist beispielsweise der Mumienschlafsack zu empfehlen. Doch nicht nur die Form ist bei einem Kinderschlafsack entscheidend, sondern auch das Material. Bei der Materialwahl sollte man auf besonders wärmende Stoffe achten. Polycotton, Baumwolle und Hohlfaser sind eine gute Wahl bei einem Kinderschlafsack.

Tipp: Du hast die Möglichkeit die Schlafsackform mit Hilfe eines Gürtels oder Schnüren an den Körper des Kindes anzupassen. So kann Wärme nicht so leicht entweichen und dem Kind ist konstant warm.

schlafsack-test-schlafsack-kaufen-kinderschlafsack-test-bild

 

Weitere Tipps und Tricks zum Camping findest Du in unserem Camping und Zelt – Ratgeber.